Aktuelles


Neuer Podcast


Hans Leitgeb hat im Sommer sein Unternehmen hans. rad & tat in Pöttsching gegrüdet. In seiner Werkstatt baut er beispielsweise bestehende Fahrräder zu E-Bikes um sodass man auf sein gliebtes und gewohntes Rad nicht verzichten muss. Außerdem restauriert er alte Fahrräder und erweckt sie so zu neuem Leben. Abgerudet wird das ganze durch ein umfangreiches Reparatur- und Wartungsservice. Dabei kommt Hans ja ursprünglich aus einer ganz anderen Branche. Er war und ist Tontechniker, Musiker, Radiomacher, hat eine Musikschule gegründet und noch viel mehr... Freut Euch auf eine spannende Sendung mit einem der vielseitigsten Menschen die ich kenne! Zum Podcast


Mit Wendy zog die Sonne ein... und ein paar Veränderungen


Anfang August zog Wendy, eine Minishetty Dame bei uns ein. Und Hof-Sonnenweide und somit auch unser Leben wurde ein Ponyhof.  Wendy war der Auslöser für einige Veränderungen die schon länger in uns schlummerten.

 

Bevor wir sie mit ihrer Freundin, der Alpaka Dame Lara zu uns auf den Hof holen war es Zeit für einige neue Entscheidungen. Bisher hatten Andi und ich Hof-Sonnenweide komplett privat finanziert. Ich mit meiner Jausenstation und Schule am Bauernhof, Andi mit seiner Tätigkeit als Verkaufstrainer.  Weiterlesen



Herbstfest - Everyone is welcome!



Interview Jane Goodal: Schimpansenforscherin, Friedensbotschafterin, Umwaltaktivistin


Im September war die 85jährige Jane Goodall, die weltweit bekannteste Primatenforscherin, Friedensbotschafterin und Umweltaktivistin für 4 Tage in Wien. Ich habe sie als eine von vielen HelferInnen im Volunteer Team des Jane Goodall Institute Austria bei einigen Veranstaltungen begleitet. Ihre Rede in der ausverkauften Meinl Rösthalle vor 1.200 Menschen und die Lecture für 800 SchülerInnen im Wiener Rathaus. Außerdem ging für mich ein großer Wunsch in Erfüllung, ein Interview mit Dr. Jane Goodall in der Englischen Botschaft in Wien. In diesem Podcast erfahrt ihr mehr über diese großartige Frau, ihre Anfänge in Afrika, ihr größter Traum und wie es dazu kam das sie ihr Leben als Forscherin- und Wissenschaftlerin aufgab um Aktivistin zu werden die bis heute 300 Tage im Jahr unterwegs ist um unsere Welt auch für die nächsten Generationen zu erhalten. Zum Podcast


Tierpatenschaften übernehmen


Ab sofort ist es möglich für die Tiere auf Hof-Sonnenweide Patenschaften zu übernehmen. Damit verbunden sind einmal im Monat Besuchsnachmittage exklusiv für PatInnen sowie deren Freunde und Familien. Außerdem unterstützt ihr uns dabei den uns anvertrauten Tieren das bestmögliche Leben zu bieten und damit die Botschaft zu vermitteln das sie alle einzigartige Persönlichkeiten sind - viel mehr als nur Nutztiere.  
Zu den Patenschaften


Wenn Dir die Podcasts gefallen, dich inspirieren und Freude machen und du meine Arbeit schätzt, kannst du das gerne mit einem Wertschätzungsbeitrag zeigen.