Aktuelles


Bonney spielt Ball


Schon mal sowas gesehen? Andi hat beobachtet das unsere Hochlandkuh Bonney mit einem gefüllten Heunetz herumgespielte. Daraufhin hat ihr einen Ball angeboten. Wie in dem Video zu sehen ist hat sie großen Spaß damit


Termine für April


 Die Freude die wir selbst jeden Tag mit dem Hof und den Tieren haben, teilen wir sehr gerne mit Gästen, die ihnen Wertschätzung und Respekt entgegenbringen. Um einfach zu entspannen, um zu plaudern, Fragen zu stellen, oder einfach nur um die unmittelbare Gegenwart von zufriedenen Tieren zu genießen  Infos und Termine


Impuls Radio als Podcast


Ich habe ja schon über IMPULS Radio berichtet, eine wöchentliche Sendung die ich abwechselnd mit Andrea Roschek und Nadege Heuzé jeden Freitag von 14.00 – 15.00 Uhr im freien Radioop (Oberpullendorf) moderiere. Der Schwerpunkt meiner Sendungen ist Nachhaltigkeit, angelehnt an die Plattform Nachhaltig im Burgenland die ich im Juli des vorigen Jahres gegründet habe. Mein Gäste sind aus verschiedensen Bereichen wie z.B. der erste Safranbauer des Burgenlandes, ein Gärtner der Spirulina Algen, ein Superfood das normalerweise aus Asien importiert wird, anbaut oder die Betreiber eines Archehofes.  Weil die Gespräche mit meinen Gästen sehr spannend und informativ sind, habe ich sie ebenfalls in meine Podcast Reihe zum Nachhören implementiert und sie sind auch auf Applel iTunes abrufbar, genauso wie auf Soundcloud. Ich wünsche Euch viel Freude beim Zuhören. Zu den Sendungen



Experimentieren und frei sein


„Wie wäre es wenn man sich alles was man zum Leben braucht selber machen kann?“ Diese Frage stand am Beginn vom Experiment Selbstversorger. Daraus wurde dann rasch der gleichnamig bekannte und beliebte Blog. Neugier, Freiheit und immer wieder die Frage danach was noch alles geht, sind nach wie vor wichtige Antriebsfedern in Lisas Leben. Ihr momentaner Lebensmittelpunkt ist das Südburgenland wo sie in einem gemütlichen Bauwagen auf ihrem Grundstück mit Outdoor Küche lebt und wo wir auch das Gespräch führten. Über das Hinterfragen, das Experimentieren und die vielen coolen Möglichkeiten die es gibt. Zum Podcast


Vier Tage mit den Eseln unterwegs


Der erste Schritte zur Erfüllung meines aktuellen Traumes, Weiterwandern über einen unbegrenzten Zeitraum mit Eseln war der Kauf von Igor und die kleinen Wanderungen mit meinen Eseln Martin und Lucky. Jetzt folgte der nächste Schritt und wir sind zu dritt zu unserer ersten mehrtägigen Tour aufgebrochen. Geplant war eine Umrundung des Neusiedler Sees. Geworden sind es vier spannende Tage und Nächte mit meinen Tieren in denen ich viel erfahren und gelernt habe über mich, die Eseln und über das Leben.... Fazit ist: Ich will mehr davon.. Hier die ersten Bilder - Bericht folgt


Darf ich vorstellen: Igor


Seit meinem letzten Eintrag, als ich beschrieb, dass es sich wesentlich stimmiger anfühlte mit einem Esel auf Wanderschaft zu gehen als mit meinem Pferd Liberty, bin ich auf der Suche nach einem Großesel gewesen. Also einem Tier das ca. so groß ist wie ein Haflinger und das auch in der Lage ist mich Abschnittsweise zu tragen. Weiterlesen