Hof-Sonnenweide

Hof-Sonnenweide ist ein kleines Paradies, eingebettet in die sanft hügelige Landschaft des Mittelburgenlandes. 2011 haben wir den Hof gefunden, gekauft und nach und nach die tierischen Bewohner zu uns geholt.

 

Ca. 100 Tiere verschiedener Arten leben bei am Hof ohne wirtschaftliche Nutzung. Ihre Wirkung auf unser Herz, den Geist, die Seele und auch auf den Körper ist ohnehin unbezahlbar. 

 

Die Bewohner von Hof-Sonnenweide machen es leicht einmal die Perspektive zu wechseln. Möglichkeiten erkennen, sehen was alles sein kann und Vertrauen in das Leben und in sich selbst entwickeln. 


Alle unsere Tiere leben in weitläufigen Gehegen oder laufen am gesamten Gelände frei umher um ihnen ein weitgehend tiergerechtes Leben zu ermöglichen. Wegen der Tiere entschieden wir uns für eine vegane Lebensweise. Damit ist es möglich aktiv mit dem Konsumverhalten den Tierschutz, Umweltschutz und Klimaschutz zu beeinflussen.