Elisabeth · 09. Dezember 2018
Letzte Woche habe ich wieder ein kleines Wunder erlebt durch eine Aufstellung die ich mit mir und meinem Thema gemacht habe. Dauer ca. 10 - 15 Minuten und die Veränderung war so großartig das ich das gerne teilen möchte um Euch dazu anzuregen es auch mal zu probieren.

Elisabeth · 08. Dezember 2018
Tiere versorgen in der Früh, Interview mit dem Musikkaberettisten Thomas Franz-Riegler am Vormittag, Nachmittag auf Burg Kreuzenstein, Abend in der Millenium City und die Nacht im Wienerwald. ... hab ich was ausgelassen?

Elisabeth · 04. Dezember 2018
Seit September habe ich begonnen die Beziehung zwischen meinem Haflinger Liberty und mir wieder zu vertiefen. In den letzten Jahren war es mir nicht so wichtig bzw. hatte ich irgendwie das Gefühl das wir uns auseinandergelebt hatten.

Hof-Sonnenweide · 02. Dezember 2018
Ich habe, denke ich, eine ganz besondere Beziehung zu unseren Tieren. Klar, wenn man fast jeden Tag täglich mehrere Stunden mit ihnen verbringt und auf demselben Grundstück mit ihnen lebt, entwickelt sich natürlich ein starkes Band.

Hof-Sonnenweide · 30. November 2018
Heute habe ich wieder so ein liebes Beispiel gefilmt als ich den Schweinen ein paar Weckerl zum Frühstück gefüttert habe. Die frechen Henderln haben versucht unserer Schweinedame Beauty Stücke aus dem Maul zu picken.

Hof-Sonnenweide · 27. November 2018
Heute fand wieder einer meiner offenen Besuchsnachmittage auf Hof-Sonnenweide statt. Gäste können ohne Anmeldung, gegen einen freien WERTschätzungsbeitrag kommen, bei jedem Wetter.
Was können wir tun? · 27. November 2018
Vorige Woche lernte ich die Geschäftsführerin von SOL kennen und erzählte ihr von Nachhaltig im Burgenland und das der SOL Lehrgang "Ich habe genug" indirekt der Auslöser war. Sie regte mich dazu an die Geschichte aufzuschreiben für einen eventuellen Artikel im nächsten Magazin. Ja, und das hab ich getan.

Elisabeth · 26. November 2018
Vom Burgenland in die große, weite Welt und über Wien und Klosterneuburg wieder zurück. Ich hab viel ausprobiert, alles mit Leidenschaft gemacht und mag mich nicht mehr festlegen. Was machst du eigentlich? Diese Frage möchte ich hier gerne kurz beantworten

Hof-Sonnenweide · 25. November 2018
Heute früh ist mir aufgefallen das Luna, unsere braune Lamaschönheit mit einem Vorderfuß nur ganz vorsichtig aufgetreten ist. Sie hatte das schon einmal vor ca. einem Jahr, damals wars am nächsten Tag wieder viel besser und nach drei Tagen ganz vorbei ganz ohne unser Zutun.

Hof-Sonnenweide · 23. November 2018
Unserem schwarzer Hochlandstier Merlin, der mit seiner Gefährtin Bonney seit ca. 4 Jahren auf Hof-Sonnenweide lebt, ging es in den letzten Wochen nicht besonders gut. Er war immer der ruhigere von den Beiden deshalb fiel es uns anfangs gar nicht verdächtig auf, das er sich langsamer als sonst bewegt. Erst als er sich von seiner Frühstücksschüssel von Bonney vertreiben ließ, wurde ich stutzig. Das war bisher noch nie vorgekommen.

Mehr anzeigen