Elisabeth

Elisabeth · 09. Dezember 2018
Letzte Woche habe ich wieder ein kleines Wunder erlebt durch eine Aufstellung die ich mit mir und meinem Thema gemacht habe. Dauer ca. 10 - 15 Minuten und die Veränderung war so großartig das ich das gerne teilen möchte um Euch dazu anzuregen es auch mal zu probieren.

Elisabeth · 08. Dezember 2018
Tiere versorgen in der Früh, Interview mit dem Musikkaberettisten Thomas Franz-Riegler am Vormittag, Nachmittag auf Burg Kreuzenstein, Abend in der Millenium City und die Nacht im Wienerwald. ... hab ich was ausgelassen?

Elisabeth · 04. Dezember 2018
Seit September habe ich begonnen die Beziehung zwischen meinem Haflinger Liberty und mir wieder zu vertiefen. In den letzten Jahren war es mir nicht so wichtig bzw. hatte ich irgendwie das Gefühl das wir uns auseinandergelebt hatten.

Elisabeth · 26. November 2018
Vom Burgenland in die große, weite Welt und über Wien und Klosterneuburg wieder zurück. Ich hab viel ausprobiert, alles mit Leidenschaft gemacht und mag mich nicht mehr festlegen. Was machst du eigentlich? Diese Frage möchte ich hier gerne kurz beantworten

Elisabeth · 21. November 2018
Ich habe die Nacht wie immer im Gogo-Mobil sehr genossen. Eingekuschelt in die Decke, den Blick auf das von fluoreszierenden Kinderzimmersternchen verziertes Fahrzeugdach, bin ich früh schlafen gegangen. Obwohl ich oft aufgewacht bin, finde ich das wenn ich im Auto übernachte, überhaupt nicht störend. Ich lieg dann da, grüble oder träume vor mich hin und schlaf dann irgendwann wieder ein und das kann durchaus ein paar Mal passieren.
Elisabeth · 20. November 2018
Heute war ich am Michaelihof in Pinggau um den Besitzer, Franz Prenner zur interviewen. Ich habe ihn beim letzten Treffen der "Oasen des Wandels" kennengelernt, das auf eben diesem Hof stattfand. Franz hat sich damals als Gastgeber und Teilnehmer vorgestellt und 2 Sätze von ihm sind mir gut in Erinnerung geblieben: "Jeder ist sein eigener Schöpfer" und "Ich möchte einen Art von Tourismus, bei dem die Gäste wegen der Menschen kommen".